Stichwortsuche
Sie sind hierHome > Aktuelles > Archiv 2015




Wetter Garmisch-Partenkirchen
© meteo24.de


Ehrenmitglied Franz Vojik ist verstorben

Franz… …
ein Meister des Bergsteigens, in den 50-iger bis 70-iger Jahren im Alpinismus extrem unterwegs und seiner Zeit weit voraus, wo selbst heute noch Extrem-Alpinisten und Kletterer sich die Zähne ausbeissen, denkt man an die haarsträubende Begehung der Grand Jorasses in Chamonix oder die Winterbegung der „Gonda“ mit Rudi Leitenbauer. Viele Erstbegehungen tragen seine Handschrift. Bis zu seinem 80-igsten Lebensjahr noch als Kletterer im Gebirge unterwegs, so erinnere ich mich an unsere erste Kletterpartie als Seilschaft in der „Fahrrad´l-Kante“ am Oberreintalturm im Jahr 2011 bei der auch das Bayerische Fernsehen seine Lebensgeschichte verfilmt hat, ein Idol für viele junge Alpinisten und auch für mich.

Als Idealist war er für seine Alpenvereinssektion bei Arbeitseinsätzen immer dabei, seis beim Erweiterungsbau auf der Meilerhütte, den Umbauarbeiten an der Oberreintal- und Stuibenhütte oder als langjähriger Kreuzeckhaus-Referent. Für die jungen Kletterer hatte er stets ein offenes Ohr, hielt ihnen selbst bei Schandtaten die Stange, und regte mit seiner direkten, unverblümten Art oft zum Nachdenken an. Seinen Geist und Körper hielt er mit eisernem Willen und Überzeugung, bewusster Lebensweise und sportlicher Betätigung bis zuletzt fit.

Ein Ehrenmitglied der Alpenvereinssektion, ein Kunstliebhaber der Stolz auf seine Bergbildsammlung war, ein Mensch der andere mitreissen und begeistern konnte…

…so durfte ich Franz über viele Jahre erleben, so hat Franz die Sektion und viele Menschen geprägt, und so wird mir Franz auch immer in Erinnerung bleiben.

Die Alpenvereinssektion würdigt seine großen Verdienste und wird ihn stets in guter Erinnerung behalten. Stellvertretend unsere Sektion möchte ich unser aller Beileid aussprechen und denke gerne an viele schöne Erlebnisse zurück.

-Ruhe in Frieden-

Edelweißabend 2015

162 Mitglieder ehrte die DAV-Sektion Garmisch-Partenkirchen beim Edelweißabend für Ihre lange Treue. Diese hatten zum Teil lange Anreisen in Kauf genommen, um in der Aule-Alm dabei zu sein.

 

Seit 70 Jahre gehört Kaspar Jocher zum Alpenverein und zur Sektion. Seine abenteuerliche Geschichte, wie er 1945 dazustieß, bewegte alle Anwesenden. Urkunden für 65 Jahre Zugehörigkeit erhielten Max Wartbiegler, Adolf Gallenberger, Erich Müller und Ernst Schiebler. Die Gruaber Buam aus Uffing spielten auf.

Nachrichtenblatt 2015

Unser Nachrichtenblatt ist erschienen - hier könnt Ihr online blättern: Download Nachrichtenblatt 2015