Aktuell Oberreintalhütte geschlossen

geschrieben am: 28. Mai 2020

Liebe Kletterer,

die Oberreintalhütte muss aufgrund der geltenden Corona-Vorschriften bis auf weiteres geschlossen bleiben!
Es gibt auch keinen Winterraum, kein Wasser usw..

Bitte beachtet, dass Ihr Euch im Naturschutzgebiet befindet!
Hier ist Zelten, offenes Feuer usw. verboten.
Es finden Kontrollen - unter anderem durch die Polizei - statt.

Gebt Acht auf die Natur und bleibt gesund!

Achtung - Aktuell Kreuckeckhaus und Wankhaus nur Tagesbetrieb!

geschrieben am: 27. Mai 2020

Höllentaleingangs­hütte/Höllentalklamm

geschrieben am: 20. Mai 2020

Die Höllentalklamm samt Höllentalmuseum öffnen am 21. Mai 2020 Ihre Pforten. Der Außenbereich der Höllentaleingangshütte ist ab 21. Mai und ab 25. Mai 2020 auch der Innenbereich geöffnet. Unsere Wirtsleute freuen sich auf Euern Besuch!

Wir haben für Euch ein Schutz- und Hygienekonzepts erarbeitet; bitte beachtet die nebenstehenden Regeln und bleibt's gesund!

Wanderungen sind möglich - bei Beachtung wichtiger Regeln

geschrieben am: 5. Mai 2020
Bild: DAV/Hans Herbig Bild: DAV/Hans Herbig

Wanderungen sind wieder möglich, wenn man einige zentrale Regeln beachtet. 

Am wichtigsten: Abstand halten und Zurückhaltung bei der Tourenplanung.
Bislang hatte der DAV an die Bergsportlerinnen und Bergsportler appelliert, auf Bergtouren zu verzichten.


Details zur neuen Einschätzung des DAV finden Sie unter alpenverein.de/_aid_34921

 

Berge zuhause

geschrieben am: 30. April 2020

Wir alle vermissen das Vereinsleben und unsere Berg-Erlebnisse und hoffen, dass sich die Lage weiter entspannt und wir bald ein Stück weit zur Normalität zurückkehren können. Bis dahin hat unser Dachverband ein abwechslungsreiches Unterhaltungs- und Informationsprogramm für alle Bergbegeisterten zusammengestellt.

Unter www.alpenverein.de/berge-zuhause findet ihr eine bunte Mischung von Tipps und Infos, die die Zeit ohne Berge erträglicher machen sollen: Von leckeren Hüttenrezepten über Trainingstipps bis hin zu spannenden Interviews, Podcasts, Bergbüchern und vielem mehr.

Mitgliederversammlung 2020

geschrieben am: 6. April 2020

Die Sektion Garmisch-Partenkirchen des Deutschen Alpenvereins e.V. gibt hiermit die Absage für die geplante Mitgliederversammlung am 24.04.2020 bekannt.
Die Mitgliederversammlung sagen wir aufgrund der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Corona-Virus ab. Wir verweisen dabei auf das Verbot für Versammlungen aus der Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege sowie für Familie, Arbeit und Soziales vom 16.03.2020.

Einen Ersatztermin können wir an dieser Stelle noch nicht nennen. Sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir Euch darüber informieren.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Die Vorstandschaft der DAV-Sektion Garmisch-Partenkirchen e.V.

DAV appelliert: Keine Bergtouren, aber in Bewegung bleiben!

geschrieben am: 27. März 2020
Bild: DAV/Hans Herbig Bild: DAV/Hans Herbig

Die Corona-Krise spitzt sich immer weiter zu, das öffentliche Leben wird immer mehr eingeschränkt. Das betrifft natürlich auch den Bergsport.

Bitte respektieren Sie die aktuellen gesetzlichen Ausgangsbeschränkungen.

Genaueres hierzu vom DAV-Dachverband:

https://www.alpenverein.de/in-der-corona-krise-keine-bergtouren-aber-in-bewegung-bleiben_aid_34793.html

 

Danke!

Sektionsbetriebe geschlossen

geschrieben am: 17. März 2020

Angesichts der Corona-Krise sind auch wir gezwungen, unsere Hütten, Boulderhalle und auch die Geschäftsstelle bis auf Weiteres zu schließen.

Die Mitarbeiter der Geschäftsstelle stehen Euch zu den gewohnten Öffnungszeiten telefonisch und per Mail/Fax zur Verfügung.

Vielen Dank für Euer Verständnis und bleibt's gesund!

Jahresabschlussfeier 2019

geschrieben am: 18. Dezember 2019

Bei Lagerfeuer und einem Begrüßungtrunk mit Glühwein, Punsch und Platzerl konnten wir vor der Aule-Alm wieder viele unserer Mitglieder begrüßen. Zum Aufwärmen ging es dann in geselliger Runde mit der Woagnrale-Musi in der Aule-Alm weiter. Nach einem guten Essen gab dann die Geschäftsstelle, die diesjährig den Abend organisierte, ein paar Erlebnisse aus dem Alpenvereins-Alltag in Form einer Aufführung wieder. Die Schauspieler gaben u.a. Anrufe vom Oberreintalturm und Osterfelderkopf, Bettwanzen, die weltbeste Regenbekleidung und den neuesten Erfindungen des Dachverbandes wieder. Pia Kleimaier (https://piakleimaier.de/) hat dies mit Ihrer Handy-Kamera festgehalten und uns einen kleinen Zusammenschnitt zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank hierfür! Auch vielen Dank an alle Beteiligten und die Wirtsleute der Aule-Alm samt Personal!

Erhöhung Mitgliedsbeitrag ab 2020

geschrieben am: 13. November 2019

Gemäß Beschlussfassung der Mitgliederversammlung vom 03.05.2019 werden die Mitgliedsbeiträge ab dem Beitragsjahr 2020 um 5 € je Mitglied erhöht. Damit sind auch die Kosten der Digitalisierungsoffensive des Dachverbandes berücksichtigt.
Der Mitgliedsbeitrag wird jährlich am 20.12. bzw. am folgenden Bankarbeitstag vom jeweilgen Konto des Mitglieds für das darauffolgende Beitragsjahr eingezogen.